Familienwochenende

An einem Wochenende vor den Sommerferien machen sich nun schon seit über 5 Jahren viele Familien auf, um miteinander ein gemeinsames Wochenende im Freizeitheim in Asch bei Blaubeuren zu verbringen.

An diesen drei Tagen wollen wir miteinander essen, spielen, basteln, singen, Spaß haben über Gott und die Welt reden sowie bei hoffentlich gutem Wetter die Natur erleben. Dabei soll aber auch die Zeit für die Familie nicht zu kurz kommen.

Los geht es am Freitagabend mit dem Abendessen und das Mittagessen am Sonntag beendet unser Wochenende. Eingeladen sind Familien mit Kindern, Großeltern, Alleinerziehende — grundsätzlich alle, die Lust haben ein abwechslungsreiches Wochenende in netter Gesellschaft zu verbringen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Gemeindediakonin Heike Klamert.

Hier ein Eindruck vom Familienwochenende 2017:

Vom 7. – 9. Juli haben sich 13 Familien auf den Weg nach Asch bei Blaubeuren gemacht um miteinander drei abwechslungsreiche Tage zu verbringen. So verwandelten wir uns beim Geländespiel im Wald zu Schmugglern und Zöllnern, bedruckten T-Shirts, Taschen und Tischsets, Filzten, spielten Fußball und Hockey oder sausten über die Wasserrutsche.Lustig und konzentriert ging es bei den Spielen für die Erwachsenen zu und entspannt beim Kinder-Yoga. Am Samstag Abend durften wir irakisches Essen kennen lernen und auch an den anderen Tagen wurden wir von unserem Küchenteam wieder perfekt versorgt. Beim Gottesdienst am Sonntag hörten wir dann noch, wie es ist mit Gott im Team zu sein. Ein rundum schönes und gelungenes Wochenende – vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten.